Tischtennis

TSVO schon wieder Letzter

11.10.2018 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: 3:8-Schlappe gegen den TSV Lichtenwald II – TTC-Dritte siegt in der Bezirksliga ganz souverän

Absteiger TSV Oberboihingen bleibt in der Gruppe 4 der Tischtennis-Landesklasse der Damen weiter sieglos und ist nach der 3:8-Pleite gegen Spitzenreiter TSV Lichtenwald II nun Letzter.

Volle Konzentration: Katharina Peschken (links) und Nathalie Wiedmann gewannen zwar ihr Doppel, der TSV Oberboihingen ging dennoch erneut leer aus. Foto: Just
Volle Konzentration: Katharina Peschken (links) und Nathalie Wiedmann gewannen zwar ihr Doppel, der TSV Oberboihingen ging dennoch erneut leer aus. Foto: Just

Besser machen es die TTF Neckartenzlingen. Diese haben sich in der Bezirksklasse bereits gut und erfolgreich eingefunden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Tischtennis

Frickenhausen müht sich zum Auftaktsieg

Tischtennis-Landesklasse: 9:7 in Roßwälden – Neckartenzlingen siegt trotz Verletzungssorgen – Aichtal holt 4:8-Rückstand auf

Die Mannschaft von TT Frickenhausen tat sich zum Auftakt der Saison in der Landesklasse gegen den TGV Roßwälden schwerer als gedacht, während die TTF Neckartenzlingen trotz…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten