Anzeige

Tischtennis

TSVO holt ersten Punkt

13.12.2018 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen

Die Tischtennisspielerinnen des TSV Oberboihingen gehen in der Landesklasse doch nicht punktlos in die Winterpause. In ihrem letzten Spiel des Jahres gelang den Oberboihingerinnen gegen die TTG Süßen III ein 7:7-Unentschieden.

In der Bezirksklasse hat sich der TV Unterboihingen II noch einmal gefangen und hält dank eines Sieges gegen die TTF Neckarhausen den Kontakt zum Spitzenreiter.

Landesklasse

Im letzten Spiel der Vorrunde konnte der TSV Oberboihingen doch noch einen Punkt einfahren. Nach sechs Niederlagen in Folge erkämpfte sich der TSVO bei der TTG Süßen III ein 7:7-Unentschieden. An vier der sieben Punkte war wieder einmal Spitzenspielerin Nathalie Wiedmann beteiligt. Drei Einzelsiege und ein Erfolg zusammen mit Claudia Fiore im Doppel unterstrichen ihr Können. Mit 17:2 Siegen ist Wiedmann sogar die erfolgreichste Spielerin der ganzen Liga. Unterstützung erhielt sie diesmal von der ganzen Mannschaft. Fiore, Saskia Schloz und Julia Girke steuerten alle mit jeweils einem Sieg über Ulrike Böhm ihren Anteil zum Punktgewinn bei. Trotzdem ist Oberboihingen weiter Tabellenletzter. Der Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze beträgt nach Abschluss der Vorrunde noch drei Punkte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Tischtennis

Wendlingen im Derby klar besser

Tischtennis-Landesklasse: Auf den 9:3-Erfolg über Frickenhausen folgt eine 6:9-Pleite in Hochdorf – TTF bringen Primus ins Schwitzen

Die TTF Neckartenzlingen hatten gegen den Topfavoriten aus Neuhausen mit 4:9 das Nachsehen. Als erstes Team brachten sie die Tabellenführer aber zumindest teilweise ins…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten