Tischtennis

Täles-Club will neue Ära starten

28.07.2020 05:30, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: TT Frickenhausen präsentiert seine frisch gegründete Behindertensport-Abteilung – Bundesliga-Start im Oktober fraglich

Sie kommen aus Bayern, Rheinland-Pfalz und vielen Teilen Baden-Württembergs. Am vergangenen Samstag präsentierte der TT Frickenhausen elf Behindertensportler, die künftig im Trikot des Tälesclubs bei Paraturnieren, in der Ersten Rollstuhl-Tischtennis-Bundesliga und -Regionalliga aufschlagen werden

Die Verantwortlichen von TT Frickenhausen präsentieren stolz ihre neue Abteilung: Hintere Reihe von links Enya Abler (Schriftführerin), Sportwartin Doris Schmid und Bettina Abler (Finanzen); mittlere Reihe von links Stephi Sterr (Vize-Präsidentin), Stefan Strobel, Michael Rist, Michael Roll, Sebastian Rösenberg, Präsident Erich Unger, Manager Jürgen „Max“ Veith und Anika Müller (Leiterin Behindertensportabteilung); vorne von links Philipp Stöckeler, Markus Korioth, Maximilian Jacob, Alba Blazquez, Thomas Neumahr und Thomas Brüchle. Foto: Jürgen Holzwarth
Die Verantwortlichen von TT Frickenhausen präsentieren stolz ihre neue Abteilung: Hintere Reihe von links Enya Abler (Schriftführerin), Sportwartin Doris Schmid und Bettina Abler (Finanzen); mittlere Reihe von links Stephi Sterr (Vize-Präsidentin), Stefan Strobel, Michael Rist, Michael Roll, Sebastian Rösenberg, Präsident Erich Unger, Manager Jürgen „Max“ Veith und Anika Müller (Leiterin Behindertensportabteilung); vorne von links Philipp Stöckeler, Markus Korioth, Maximilian Jacob, Alba Blazquez, Thomas Neumahr und Thomas Brüchle. Foto: Jürgen Holzwarth

Vor dem Gebäude des TT-Sponsors in der Nürtinger Bachhalde parkten am Samstagnachmittag viele Fahrzeuge mit Autokennzeichen, die überwiegend nicht dem Großraum Stuttgart zuzuordnen waren. Präsent bei der offiziellen Vorstellung der neuen Mannschaften im TT-Trikot war auch der komplette Vorstand von Tischtennis Frickenhausen. Nach dem Fotoshooting standen die elf Tischtennisspieler und die TT-Funktionäre allen Fragen rund um die neue Behindertensportabteilung Rede und Antwort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Tischtennis

Der Fokus liegt ganz auf der Jugend

Tischtennis: Der TV Unterboihingen setzt ganz bewusst auf die Nachwuchsarbeit und will so den Schrumpfungsprozess stoppen

Sinkende Spieler- und Mannschaftszahlen, zu wenig Nachwuchs und immer weniger Bereitschaft der Mitglieder, sich zu engagieren – vielen Tischtennisvereinen im Bezirk Esslingen geht…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten