Anzeige

Tischtennis

SPV-Cracks auf Meisterkurs

28.02.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit ihrem achten Saisonsieg haben die Tischtennisspieler der SPV 05 Nürtingen am vergangenen Wochenende die Tabellenspitze in der Kreisliga B, Gruppe 3, erfolgreich behauptet. Gegen den TV Hochdorf III landeten die Nürtinger in der heimischen Roßdorfturnhalle einen ungefährdeten 9:1-Erfolg, zu dem auch das dritte SPV-Doppel Karolin Beutelspacher und Paul Siebert (im Bild) einen souverän eingespielten Zähler beisteuerte. Vier Partien stehen für die SPVler noch aus. Härtester Konkurrent im Titelrennen ist der SV Nabern V, der nach zehn Partien nur einen Punkt hinter den Nürtingern (17:3 Punkte) liegt. als/Foto: Just

Anzeige

Tischtennis

Der TSV Wendlingen wird immer stärker

Tischtennis-Landesklasse: Nach klarem 9:2 gegen Neckartenzlingen im breiten Mittelfeld – Im Abstiegskampf geht’s ganz eng zu

Von der Spielstärke her liegen die Mannschaften in der Landesklasse sehr eng beisammen, der Abstiegskampf verspricht eine spannende Saison bis zum Schluss. Platz drei und Platz…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten