Tischtennis

Schlender sichert TTClerinnen den Sieg

03.03.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga, Damen: Die Frickenhäuserin baut beim 8:5-Sieg gegen Emmendingen ihre Rückrundenserie weiter aus

Dank eines mühsam erkämpften 8:5-Erfolges gegen den Vorletzten TTC Emmendingen bleiben die Oberliga-Tischtennisspielerinnen des TTC Frickenhausen Spitzenreiter Offenburg dicht auf den Fersen.

Sie ist die Punktegarantin beim TTC Frickenhausen: Elf Siege hat Carolin Schlender (rechts) in der Rückrunde schon eingefahren. Foto: Just
Sie ist die Punktegarantin beim TTC Frickenhausen: Elf Siege hat Carolin Schlender (rechts) in der Rückrunde schon eingefahren. Foto: Just

Beim Gastspiel in Frickenhausen präsentierten sich die Emmendingerinnen in starker Form und zeigten, dass in dieser jungen Mannschaft aus der Nähe von Freiburg eine Menge Potenzial für die Zukunft steckt. Bei Frickenhausen kam bereits zum dritten Mal in der Rückrunde Kristin Timmann, die Nummer eins der Verbandsklasse-Mannschaft, zum Einsatz. Sie ersetzte Lisa Leopold.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten