Anzeige

Tischtennis

Schlender legt den Grundstein für einen überraschenden Sieg

07.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga, Damen: TTC Frickenhausen schlägt Herrlingen mit 8:3 und freut sich jetzt schon auf eine spannende Rückrunde

Der TTC Frickenhausen siegte in der Tischtennis-Oberliga der Damen beim starken TSV Herrlingen deutlich mit 8:3 und war danach über die eigene Leistung verwundert.

„Dass es so deutlich wird, war doch etwas überraschend“, meinte TTC-Mannschaftsführerin Stephani Sterr. Der TSV Herrlingen war schließlich bisher in der ganzen Saison stark aufgetreten und hatte sich nur gegen den Tabellenletzten TSV Eningen im vorherigen Spiel einen Ausrutscher erlaubt. Vielleicht wirkte dieser jedoch noch nach.

In den Doppeln teilten sich die beiden Mannschaften die Punkte. Lisa Leopold und Anika Müller, die für Kapitänin Sterr eingesprungen war, verloren nur knapp gegen das gegnerische Spitzenduo Katrin Honold/Saskia Hamel – 11:13 im Entscheidungssatz. Am Nebentisch behielten Carolin Schlender und Christiane Wisniewski mit 3:0 locker die Oberhand. In den folgenden Einzeln zeigte sich der TTC dann insgesamt stärker. „Besonders nervenstark war unsere Nummer eins“, bekam Spitzenspielerin Schlender ein Sonderlob von Sterr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten