Anzeige

Tischtennis

Passender Schlusspunkt

14.12.2017, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen

Siebtes Spiel, siebte Niederlage: Dass die Tischtennisspielerinnen des TSV Oberboihingen in der laufenden Landesliga-Saison nur bedingt konkurrenzfähig sind, zeigte sich auch beim 0:8 zum Hinrundenabschluss gegen den Vorletzten SV Remshalden.

Einen schweren Stand beim Abschluss der Hinserie hatte auch Bezirksligist TB Neuffen. Nach zwei deutlichen Niederlagen gegen die zwei Top-Teams der Liga beendete die Truppe aus dem Täle die erste Saisonhälfte auf dem vorletzten Platz.

Landesliga

Der TSV Oberboihingen setzte einen passenden Schlusspunkt unter eine missratene Hinrunde in der Landesliga. Nur zu dritt angetreten, unterlag Oberboihingen zu Hause gegen den Tabellenvorletzten SV Remshalden mit 0:8. Dabei gelang dem TSV nicht ein einziger Satzgewinn, denn Oberboihingens beste Spielerin, Nathalie Wiedmann, konnte nicht antreten und gab ihre Partien samt Doppel kampflos ab. 0:14 Punkte – insgesamt gerade einmal neun Spiele gewonnen: Für den überforderten Tabellenletzten wird nach dieser desaströsen Vorrunde voraussichtlich auch die Rückrunde eine traurige Angelegenheit werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten