Tischtennis

Nur „begrenzte Mittel“

15.10.2015 00:00, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Bezirksligist Oberboihingen geht gegen die TTF Neuhausen unter

Der TSV Oberboihingen kassierte im zweiten Spiel die zweite Niederlage. Gegen Bezirksliga-Tabellenführer TTF Neuhausen waren die Mittel des TSVO nur „begrenzt“ (0:9).

Stefan Jeschke und der TSV Oberboihingen standen gegen Bezirksliga-Spitzenreiter TTF Neuhausen/Filder auf verlorenem Posten. Beim 0:9 gelang nicht einmal der Ehrenpunkt. Foto: Balz
Stefan Jeschke und der TSV Oberboihingen standen gegen Bezirksliga-Spitzenreiter TTF Neuhausen/Filder auf verlorenem Posten. Beim 0:9 gelang nicht einmal der Ehrenpunkt. Foto: Balz

Ein vorabendlicher Volksfestbesuch hat den VfL Kirchheim III möglicherweise entscheidende Körner im Spiel bei der TG Donzdorf III gekostet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Tischtennis