Tischtennis

Nichts drin beim Auftakt

19.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht: Bezirksligist TVU startet mit 2:9-Pleite

Klare Angelegenheit zum Auftakt: Während der TV Unterboihingen in der Bezirksliga beim 2:9 in Neuhausen chancenlos blieb, machte der TSGV Großbettlingen den Gästen vom TSV Wendlingen II das Leben schwer.

Der TTC Aichtal III verlor auswärts, konnte dann aber immerhin einen Heimsieg einfahren.

Bezirksliga

Der TV Unterboihingen verlor sein Auftaktspiel gegen die TTF Neuhausen II mit 2:9. Der TVU trat stark ersatzgeschwächt an, ab Position drei waren Spieler aus der dritten Mannschaft aufgestellt. So konnte nur Rainer Braun ein Einzel und sein Doppel mit Can Islami gewinnen.

Bezirksklasse

In der Gruppe 1 ist der TSV Wendlingen II mit einer Niederlage gestartet. Mit 5:9 unterlagen die ersatzgeschwächten Wendlinger dem TSGV Großbettlingen. Drei Doppelpleiten zu Beginn waren zu viel für die Lauterstädter. Daran konnte auch der gut aufgelegte Christian Caki nichts mehr ändern, der zwei Einzelsiege am vorderen Paarkreuz gegen Marcel Geiger und Matthias Veit einfuhr. Auch der TV Reichenbach war nicht komplett, konnte sich am Ende aber knapp mit 9:7 gegen den TSV Jesingen durchsetzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten