Tischtennis

Neckarhausen sichert Platz zwei

17.02.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Kreisliga-Frauen der TTF im letzten Saisonspiel erfolgreich.

Nachdem der Verband Tischtennis Baden-Württemberg Ende Januar beschlossen hat, die Saison ohne Rückrunde zu Ende zu bringen, müssen die Teams des Bezirks nur noch ihre vor Weihnachten unterbrochene Vorrunde abschließen. Als eine der ersten Mannschaften sind die Frauen der TTF Neckarhausen mit ihrer Saison bereits fertig. Sie absolvierten ihr letztes Rundenspiel in der Kreisliga. Auswärts siegten die TTF mit 8:3 beim TSV Berkheim und sicherten sich Platz zwei hinter Meister SV Nabern II und damit den Aufstieg in die Bezirksklasse. Alexandra Bosch und Martina Sautter blieben am vorderen Paarkreuz ungeschlagen. Sie waren für fünf Einzelpunkte verantwortlich und siegten auch gemeinsam im Doppel. Nicole Stickel und Yvonne Bauer holten mit jeweils einem Einzelerfolg am hinteren Paarkreuz die restlichen beiden Punkte für die TTF. mo

Tischtennis

Zwei Medaillen trotz Verletzung

Tischtennis: Lea Lachenmayer holt bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend 18 Silber im Einzel und Bronze im Mixed. Die Abwehrspielerin lässt sich auch nicht von einer schmerzhaften Verletzung stoppen.

Großer Jubel bei Lea Lachenmayer: Das Tischtennis-Eigengewächs des TTC Frickenhausen präsentierte sich bei den…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten