Anzeige

Tischtennis

Mit dem Edeljoker kommen die Punkte

25.10.2018, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (I): Auch dank Christian Leopold hat der TSV Frickenhausen den zweiten Saisonsieg eingefahren

Nach drei Wochen Spielpause ging es für den TSV Wendlingen in der Tischtennis-Landesliga direkt mit einem Doppelspieltag weiter. Ein Sieg und eine Niederlage sprangen dabei heraus.

Nun auch bei den Männern erfolgreich: Renata Krawczyk gewann beim Wendlinger Heimsieg gegen Kirchheim erstmals ein Herreneinzel. Foto: Just
Nun auch bei den Männern erfolgreich: Renata Krawczyk gewann beim Wendlinger Heimsieg gegen Kirchheim erstmals ein Herreneinzel. Foto: Just

In der Landesklasse konnte der TSV Frickenhausen zum ersten Mal in dieser Saison auf Edeljoker Christian Leopold zurückgreifen und prompt den zweiten Saisonsieg verbuchen.

Landesliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Tischtennis

TSV Frickenhausen verschafft sich Luft

Tischtennis-Übersicht (1): Glattes 9:0 in der Landesklasse gegen Notzingen – Aichtal beendet haarsträubende Auswärtsschwäche

Der TSV Frickenhausen hat sich in der Landesklasse mit 9:0 gegen den direkten Konkurrenten TTC Notzingen-Wellingen durchgesetzt und so erst einmal ein wenig Luft im Abstiegskampf…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten