Tischtennis

Markus Henzler lässt TT erstmals jubeln

07.10.2021 05:30, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Landesklasse: In einem echten Krimi bleibt den Zuschauern phasenweise fast die Spucke weg, am Ende feiern die Frickenhäuser einen 9:7-Erfolg in Wendlingen. Neckartenzlingen klettert mit knappem Sieg in Oberesslingen auf Platz zwei. Spitzenreiter Aichtal siegt zu glatt.

Anspannung vor dem Aufschlag: Die Wendlinger Markus Zaiser und Christian Caki (linkes Foto von links) sowie Frickenhausens Adrian Becker (rechtes Bild links) und Kevin Woelcke. Fotos: Thomas Bieber
Anspannung vor dem Aufschlag: Die Wendlinger Markus Zaiser und Christian Caki (linkes Foto von links) sowie Frickenhausens Adrian Becker (rechtes Bild links) und Kevin Woelcke. Fotos: Thomas Bieber

Mit seinem 9:0-Erfolg gegen den TSV Plattenhardt hat sich der TTC Aichtal überraschend an die Tabellenspitze der Landesklasse geschoben. Meisterschaftskandidat TTF Neckartenzlingen hielt sich aber ebenfalls schadlos. Zum ersten Mal jubeln konnte die Mannschaft von TT Frickenhausen, die sich in einem Krimi mit 9:7 beim TSV Wendlingen durchsetzte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Tischtennis

Ein ganz heißer Titelanwärter

Tischtennis-Landesklasse: Wie in den vergangenen Jahren wird die Liga erneut von den Teams aus der Region dominiert. Acht von zehn Mannschaften stellt der hiesige Bezirk. Die Favoritenrolle wird den TTF Neckartenzlingen zugesprochen.

Bereits in der vergangenen, abgebrochenen Runde gehörten die Neckartenzlinger zu den…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten