Tischtennis

Kopf-an-Kopf-Rennen in der Landesliga

28.01.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Unterboihingen verliert in Bettringen – Lediglich das Torverhältnis trennt die beiden Spitzenteams noch

Spannung pur an der Tabellenspitze in der Tischtennis-Landesliga: Der TV Unterboihingen musste bei der SG Bettringen seine erste Niederlage in der laufenden Spielzeit einstecken und damit auch die Revanche für den Hinrundenerfolg gegen den nun punktgleichen Verfolger.

Das Bezirksklassen-Derby zwischen Frickenhausen (links Anja Aschenbrenner) und Neuffen (rechts Angelika Doster) war eine klare Sache. Fotos: Just
Das Bezirksklassen-Derby zwischen Frickenhausen (links Anja Aschenbrenner) und Neuffen (rechts Angelika Doster) war eine klare Sache. Fotos: Just

In der Bezirksklasse fertigte der TTC Frickenhausen III im Derby den TB Neuffen in gerade einmal eineinhalb Stunden Spielzeit mit 8:0 ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten