Anzeige

Tischtennis

Keine Lust auf Rutschpartie

21.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bezirksliga: Plattenhardt bleibt wegen Blitzeis daheim

Ärgernis in der Tischtennis-Bezirksliga: Die Begegnung zwischen der TG Donzdorf III und dem TSV Plattenhardt II wurde nicht ausgetragen, weil die Gäste wegen gefährlicher Straßenverhältnisse nicht angereist waren.

Das Spiel war am gestrigen Sonntagmorgen auf 9.30 Uhr angesetzt. Da herrschten wegen Eisglätte allerdings katastrophale Straßenverhältnisse. Das Filderteam zog es deshalb vor, erst gar nicht die (relativ) weite Reise ins Lautertal anzutreten. Die Gastgeber und der Klassenleiter wurden per E-Mail um 8.15 Uhr informiert. Klassenleiter Rolf Kupferschmid meldete sich auch spontan: „Das war eine richtige Entscheidung. Zur Neuansetzung möchte ich beide Teams bitten, einen Ersatztermin zu finden. Sollte es hier Probleme geben, werde ich einen Termin festlegen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten