Tischtennis

Härter geht’s kaum für Qiu

23.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Lospech für den Linsenhöfer bei den heute in Houston startenden Weltmeisterschaften.

Dang Qiu muss gar nicht lange nachdenken, um die Bedeutung der Individual-Weltmeisterschaften in Housten festzumachen. Am heutigen Dienstag beginnt der Wettbewerb. „Es ist für mich das absolute Highlight des Jahres“, sagt der Tischtennis-Profi aus Linsenhofen. Nach seinem zweiten Platz bei einem Turnier in Tunesien flog der 25-Jährige am Freitag mit breiter Brust in den US-Bundesstaat Texas. Als Qiu am Sonntag jedoch das Ergebnis der Auslosung sah, veränderte sich seine Laune schlagartig.

„Ich habe sehr viel Pech gehabt“, kommentierte der Bundesliga-Spieler von Borussia Düsseldorf. Schließlich steht gleich in der ersten Runde das Duell mit dem japanischen Meister Yukiya Uda an. Sollte sich Qiu durchsetzen, würde es zum Aufeinandertreffen mit dem Weltranglisten-Neunten Liang Jingkun (China) kommen, der vor zwei Jahren bei der WM in Budapest Bronze gewann. „Härter geht es wohl kaum“, so der Linsenhofener. „Aber ich werde alles versuchen. Meine Form ist derzeit gut. Ich kann jeden schlagen und möchte mein bestes Tischtennis zeigen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Tischtennis

Siebter Sieg in Serie: TTF Neckartenzlingen weiter auf Wolke sieben

Tischtennis-Landesklasse: Tabellenführer Neckartenzlingen bringt dem sich tapfer wehrenden Gastgeber TTC Aichtal im Spitzenspiel die erste Niederlage bei und baut seine makellose Bilanz auf 14:0 Punkte aus. Verfolger VfL Kirchheim IV beendet das Zwischenhoch des TSV Wendlingen.

Das Duell der beiden noch ungeschlagenen…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten