Tischtennis

Großer Schritt in Richtung Relegation

20.03.2017 00:00, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, 2. Bundesliga: TTC Frickenhausen holt zwei enorm wichtige Punkte in Saarbrücken

Nach dem Unentschieden vom letzten Sonntag gegen Obererlenbach stehen die Zeichen in Frickenhausen ganz in Richtung Relegation. Dazu muss das Team um Chefcoach Derd Soos den vorletzten Platz in der Tabelle erreichen. Mehr ist definitiv nicht mehr drin. Deshalb war der 6:3-Sieg gestern in Saarbrücken so wichtig.

Nun hat man den Relegationsplatz noch selbst in der Hand, denn im nächsten Spiel kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten Frickenhausen und Grenzau. Bis dahin bot sich aber für den Tälesclub noch mal die Chance zu punkten. Zu ungewöhnlicher Stunde, am gestrigen Sonntag um 11 Uhr, mussten die Mannen um Spitzenspieler Yuki Matsuyama beim 1. FC Saarbrücken TT II antreten. Mit Matsuyama, Rasmussen, Udra und Hedlund waren alle Mann mit von der Partie. Dagegen musste bei den Gastgebern Leonardo Mutti verletzungsbedingt passen. Diesen Vorteil nutzten die Frickenhäuser und gewannen mit 6:3.

TTC-Manager Jürgen „Max“ Veith: „In den meisten Partien konnte Jesper Hedlund verletzungsbedingt nicht voll spielen. Jetzt haben wir auch einmal von so einer Situation profitiert. Zum Glück konnte unser Team das nutzen. Durch diesen Sieg können wir wieder nach vorne schauen. Der Relegationsplatz ist jetzt in greifbare Nähe gerückt“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Tischtennis

Dang Qiu beweist Nervenstärke im Doppel

Tischtennis: Der Linsenhofener Profi sichert sich im Trikot von Borussia Düsseldorf den deutschen Meistertitel.

Dang Qiu hat ein weiteres Kapitel in seiner noch jungen, aber bereits erfolgreichen Karriere geschrieben. Der Tischtennis-Profi als Linsenhofen gewann gleich in seiner ersten Saison für Borussia Düsseldorf…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten