Anzeige

Tischtennis

Frickenhausen II stolpert im Kampf um Rang zwei

12.04.2018, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Der TV Unterboihingen verabschiedet sich mit einem Sieg aus der Verbandsklasse – TSV Oberboihingen weiter punktlos

Der TTC Frickenhausen II hat in der Tischtennis-Verbandsliga der Damen seine gute Ausgangsposition im Kampf um Rang zwei aus der Hand geben müssen. Stark ersatzgeschwächt kassierte der TTC gegen den VfR Altenmünster eine 4:8-Niederlage.

TTC-Ersatz-Dame Anika Müller steuerte einen Einzelsieg bei. Archivfoto: Just

In der Bezirksliga haben sich die TTF Neckartenzlingen kurz vor Ende der Runde im Abstiegskampf wieder zurückgemeldet und haben in den verbleibenden Spielen nun doch noch die Chance auf den Klassenverbleib.

Verbandsliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 11%
des Artikels.

Es fehlen 89%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Stefan Frasch ist der einzige Lichtblick

Tischtennis-Übersicht (1): Ersatzgeschwächter TSV Wendlingen ist gegen Verbandsliga-Spitzenreiter Kornwestheim chancenlos

Tischtennis-Verbandsligist TSV Wendlingen musste gegen Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim II ersatzgeschwächt antreten und war bei der 2:9-Heimniederlage erwartungsgemäß…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten