Anzeige

Tischtennis

Es gibt noch Karten

28.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bisher sind mehr als 4000 Eintrittskarten für die Endrunde des DTTB-Pokals verkauft. Die in.Stuttgart-Veranstaltungsgesellschaft rechnet mit insgesamt 6000 Zuschauern. Karten sind beim Easy Ticket Service, Telefon (07 11) 2 55 55 55, im Internet unter www.easyticket.de sowie an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Tageskassen an der Porsche-Arena sind am Samstag, 29. Dezember, ab 11.45 Uhr und am Sonntag, 30. Dezember, ab 10.45 Uhr geöffnet.

Der Spielplan

Viertelfinale

Samstag, 29. Dezember, 14.30 Uhr

SV Union Velbert – SV Plüderhausen

1. FC Saarbrücken – Borussia Düsseldorf

anschließend

TTC Altena – TTC Fulda-Maberzell

TTC matec Frickenhausen – SV Werder Bremen

 

Halbfinale

Sonntag, 30. Dezember, 13 Uhr

Sieger Velbert/Plüderhausen – Sieger Altena/Fulda-Maberzell

Sieger Saarbrücken/Düsseldorf – Sieger Frickenhausen/Bremen

anschließend findet das Endspiel zwischen den beiden Halbfinalgewinnern statt.

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten