Anzeige

Tischtennis

Erneut chancenlos

11.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga, Damen

Der TTC Frickenhausen II hat in der Oberliga mal wieder eine deutliche Schlappe hinnehmen müssen. Mit 0:8 verlor der abgeschlagene Tabellenletzte beim TTV Burgstetten.

Das junge Team des TTC Frickenhausen II ist in der Oberliga – wie so oft in dieser Saison– deutlich an ihre Grenzen gestoßen. Einmal mehr war der TTC II chancenlos und verlor auch beim Tabellenvorletzten TTV Burgstetten mit 0:8. „Leider gab es keinen Punktgewinn, obwohl einige Spiele doch knapp waren“, meinte Mannschaftsführerin Stephani Sterr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Tischtennis

Zwei Clubs bündeln ihre Kräfte

Tischtennis: TTC Frickenhausen und TSV Frickenhausen beschließen eine Kooperation und sprechen von einer „Chance für beide“

Tischtennisspieler aus Frickenhausen mit dem Namen TTC oder TSV auf dem Trikot wird man vorerst nicht mehr an den Platten in der Region sehen. Gestern besiegelten die führenden…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten