Tischtennis

Endgültig klar Schiff machen

22.03.2014 00:00, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: TTC will das Play-off-Ticket buchen

Am morgigen Sonntag, 23. März, gastieren die Schützlinge von Trainer Jian Xin Qiu um 15 Uhr beim Tabellenvorletzten Post SV Mühlhausen. Der Aufsteiger wartet in der Rückrunde noch auf den ersten Sieg. Der TTC matec Frickenhausen will dagegen endgültig Klarheit für die Play-off-Teilnahme schaffen.

TTC-Spitzenspieler Koki Niwa und Kameraden sind in Mühlhausen klarer Favorit. Foto: Just
TTC-Spitzenspieler Koki Niwa und Kameraden sind in Mühlhausen klarer Favorit. Foto: Just

Mit zwei weiteren Punkten im Gepäck könnte der TTC Frickenhausen beruhigt die Heimreise antreten und ohne Druck auf das letzte Heimspiel der Hauptrunde gegen den SV Werder Bremen blicken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Tischtennis

Die Platten werden weggeräumt

Tischtennis: Der baden-württembergische Verband folgt dem Beispiel von Handball und Fußball und unterbricht die Saison

Die Spieler müssen ihre Schläger weglegen: Nach den Populärsportarten Fußball und Handball wird auch im Tischtennis die Saison mit sofortiger Wirkung unterbrochen. Das hat das…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten