Tischtennis

Eintracht holt den Pott

28.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Liga-Pokal der Herren

Jubel bei den TTF Neuhausen: Der Bezirksligist setzte sich im A-Liga-Pokalfinale in Frickenhausen gegen den TV Hochdorf mit 4:2 durch. Eintracht Nürtingen gewann den C-Liga-Pokal durch ein 4:1 gegen die TG Kirchheim.

David Krause, die Nummer eins der TTF Neuhausen, besiegte zunächst Matthias Wierer in drei Sätzen. Der Hochdorfer Marcel Hees schaffte den Ausgleich gegen Axel Weinert. Sascha Bechtel brachte das Filder-Trio durch einen Vier-Satz-Sieg gegen Alexander Waldinger wieder in Führung. Hochspannung im Doppel: Zunächst führte das Hochdorfer Duo Hees/Waldinger nach Sätzen mit 2:0. Doch Krause/Bechtel schafften noch die Wende. So führte Neuhausen mit 3:1. Dann sorgte Hees, die Nummer eins des TVH, für eine dicke Überraschung mit einem Drei-Satz-Erfolg gegen Krause. Nach dem Sieg von Bechtel gegen Wierer war der 4:2-Sieg von Neuhausen perfekt. Für den TTC Aichtal (1:4 gegen den TVH) und die TG Nürtingen (2:4 gegen den späteren Titelgewinner) war im Halbfinale Endstation.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten