Anzeige

Tischtennis

Das Handicap ist zu groß

15.01.2018, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, 2. Bundesliga: Ersatzgeschwächte Frickenhäuser verlieren in Dortmund mit 3:6

Im ersten Spiel der Rückrunde unterlag der ersatzgeschwächte TTC shakehands Frickenhausen bei Borussia Dortmund mit 3:6. Aufgrund der japanischen Meisterschaften musste ChefBetreuer Derd Soos auf einen Spitzenspieler verzichten.

Nichts zu machen: Maikel Sauer und der TTC Frickenhausen schlugen sich in Dortmund zwar wacker, aber ersatzgeschwächt waren die Schwaben chancenlos. Foto: Just
Nichts zu machen: Maikel Sauer und der TTC Frickenhausen schlugen sich in Dortmund zwar wacker, aber ersatzgeschwächt waren die Schwaben chancenlos. Foto: Just

Eine Spielverlegung kam nicht in Betracht, da es sich bei diesem ersten Rückrundenspieltag um einen Pflichtspieltag handelt. Das heißt, jede Mannschaft muss an diesem Wochenende mindestens ein Pflichtspiel austragen.

So weit war es noch kein Beinbruch, denn mit Maikel Sauer hatte der TTC ja noch einen Spieler in der Hinterhand. Als dann aber auch noch Liang Qiu aufgrund einer fiebrigen Grippe die Segel streichen musste, fuhren die Frickenhäuser mit nur drei Spielern und Betreuer Derd Soos nach Dortmund. Doch Diogo Chen, Konstantinos Angelakis und Maikel Sauer sowie Derd Soos schlugen sich achtbar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Tischtennis

Die Bürde mit Ersatzspielern war zu hoch

Tischtennis-Übersicht (1): Landesligist Wendlingen rutscht noch auf den letzten Platz ab – Aichtal gegen den Meister chancenlos

Der Abstieg des TSV Wendlingen aus der Landesliga ist schon vor dem letzten Spieltag festgestanden. Weil das bisherige Schlusslicht Sportbund Stuttgart III aber beim…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten