Tischtennis

Beck übernimmt für Vollmer

11.07.2013 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Viele Neuwahlen beim Bezirkstag in Musberg – Schriftführerposten bleibt unbesetzt

Großes Stühlerücken im Tischtennis-Bezirk Esslingen. Der Bezirksvorsitzende Eugen Vollmer (TSV Deizisau) verabschiedet sich nach 28 Jahren. Beim ordentlichen Bezirkstag in der Gemeindehalle in Musberg wurde Alexander Beck (SV Hardt) zu seinem Nachfolger gewählt. Auch Bezirkskassierin Iris Ulmer macht nach 20 Jahren Schluss. Zum neuen Finanzchef wurde Bernd Hielscher (TS Esslingen) gewählt .

Die Mitgliederzahlen im Tischtennis-Bezirk Esslingen haben leicht zugenommen. Trotzdem sind die Mannschaftsmeldungen rückläufig. Hartmut Specht vom Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern erklärte: „Die negative Entwicklung ist ein bundesweiter Trend.“ Dennoch war es eigentlich ein recht harmonischer Bezirkstag. Bis zur Spielklasseneinteilung der Damen.

Thomas Jäger, Ressortleiter Mannschaftssport, hatte wie immer alles bestens im Griff. Bei den Herren wurden die Entwürfe bis auf kleine Änderungen von den Vereinsvertretern auch abgesegnet. Bei den Damen allerdings stellten die Neueinsteiger TSV Lichtenwald, TSV Wendlingen und der TSV Jesingen II Anträge auf eine höhere Einstufung als in der untersten Kreisklasse B. Ein Antrag wird nur dann angenommen, wenn alle Delegierten mit „ja“ stimmen. Und dies war in allen drei Fällen nicht der Fall.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Tischtennis

Frickenhausen müht sich zum Auftaktsieg

Tischtennis-Landesklasse: 9:7 in Roßwälden – Neckartenzlingen siegt trotz Verletzungssorgen – Aichtal holt 4:8-Rückstand auf

Die Mannschaft von TT Frickenhausen tat sich zum Auftakt der Saison in der Landesklasse gegen den TGV Roßwälden schwerer als gedacht, während die TTF Neckartenzlingen trotz…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten