Anzeige

Tischtennis

Auf der Zielgeraden abgefangen

13.04.2017 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Nabern dreht dem TTC III eine lange Nase – Jesinger Überraschung gegen den Favoriten

Bitter, bitter: Der TTC Frickenhausen III wurde auf der Zielgeraden noch vom SV Nabern abgefangen. Der SVN holte bei der TG Donzdorf auf den letzten Drücker noch die nötigen Punkte und sicherte sich die Meisterschaft in der Bezirksliga.

In der Kreisliga bezwang der TSV Jesingen im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft sensationell den großen Favoriten TSV Lichtenwald II.

Bezirksliga

Nichts war’s mit der Meisterschaft und dem sicheren Aufstieg für den TTC Frickenhausen III. Im letzten Spiel hat der SV Nabern dem TTC den Titel noch vor der Nase weggeschnappt, während dem TTC nichts weiter als die Zuschauerrolle blieb. Vor der Partie beim Tabellendritten TG Donzdorf war die Ausgangslage für den SVN klar. Mit mindestens 8:2 musste Nabern gewinnen, um am punktgleichen und dann auch spielverhältnisgleichen TTC dank des direkten Vergleichs noch vorbeizuziehen und den Titel einzufahren. „So richtig dran geglaubt hatten wir aber nicht mehr“, beschrieb Naberns Mannschaftsführerin Svenja Maurer ihre Gefühlslage vor der Partie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Tischtennis

Wendlingen im Derby klar besser

Tischtennis-Landesklasse: Auf den 9:3-Erfolg über Frickenhausen folgt eine 6:9-Pleite in Hochdorf – TTF bringen Primus ins Schwitzen

Die TTF Neckartenzlingen hatten gegen den Topfavoriten aus Neuhausen mit 4:9 das Nachsehen. Als erstes Team brachten sie die Tabellenführer aber zumindest teilweise ins…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten