Tischtennis

Auch Borussia Düsseldorf ist vertreten

26.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Am Wochenende steigt die Schüler-Mannschafts-DM in der Notzinger Sporthalle

Tischtennis-Highlight in Notzingen: Am 28. und 29. Juni werden in der dortigen Sporthalle die Deutschen Tischtennis-Schüler-Mannschafts-Meisterschaften ausgetragen.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Umweltministers Franz Untersteller. Für den Politiker ist diese Veranstaltung quasi ein „Heimspiel“. Der Minister wohnt in Neckarhausen, spielt selbst noch aktiv Tischtennis bei den TTF Neckarhausen. Am Samstag um 8.45 Uhr wird Untersteller die Meisterschaften offiziell eröffnen. Um 9 Uhr beginnen die Vorrundenspiele.

Die Funktionäre des TTC Notzingen-Wellingen haben offensichtlich eine gute Lobby nicht nur beim Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH), sondern auch über die Landesgrenze hinaus zum Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB). Es ist nicht die erste Großveranstaltung, die der TTC nach Notzingen holt. Acht Teams werden an zwei Tagen um den Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters kämpfen. Auch der Deutsche Meister bei den Herren, Borussia Düsseldorf, ist mit einer Mannschaft vertreten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Tischtennis