Anzeige

Radsport

Wieder hervorragend besetzt

18.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: Am Sonntag findet der 11. Wendlinger Winterpokal statt

Bereits zum elften Mal richtet der RSV Wendlingen am kommenden Sonntag, 21. Januar, seinen Winterpokal aus. Es ist traditionell der Saisonauftakt für die Hallenradsportler. Gleichzeitig wird in diesem Wettbewerb die Kreismeisterschaft für die Junioren des Kreises Esslingen ausgetragen.

Zum Auftakt um 9.30 Uhr beginnt der RSC Köngen mit den Mannschaftswettbewerben im Viererkunstradfahren der Junioren und dann der RC Oberesslingen mit dem Vierer-Einradfahren der Schülerinnen. Anschließend zeigen die jüngsten Sportlerinnen (U11) ihr Können, darunter mit Cora Blaich ein Neuling aus Wendlingen. Raphael und Gabriel Heinz starten erstmals im Zweierkunstradsport. Danach kommen die jüngsten Sportler (U11), mit Merlin Ott und Valentin Brauneisen vom RSVW.

Nach dem Vierer-Einradfahren der Juniorinnen und dem Sechser-Einradfahren der Schüler tritt Alexandra Georgiadis bei den Schülerinnen U15 gegen die Drittplatzierte der letzten deutschen Schülermeisterschaft an. Letzte Disziplin vor der Mittagspause ist das Einerkunstfahren der Frauen.

Nach der Pause sind die Schüler U15 dran, Raphael Heinz startet erstmals in dieser Klasse. Auf der zweiten Fahrfläche sind bei den Schülerinnen U13 gleich sechs Wendlingerinnen dabei, darunter Malina Patzelt als Favoritin in dieser Altersklasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Radsport

Saisoneinstand mit Etappensieg

Mountainbike: Reuderner Luca Schwarzbauer fährt in Zypern einen Tag in Gelb

Auf der Mittelmeer-Insel Zypern hat der Reuderner Mountainbiker Luca Schwarzbauer seinen Saisoneinstand gegeben. Als Gesamt-Elfter des Afxentia-Etappen-Rennens und Gewinner des Auftaktzeitfahrens konnte er nach vier Tagen sehr…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten