Radsport

Wendlingen feiert seinen Vizeweltmeister

30.11.2017, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: Der RSV empfängt sein Aushängeschild in der Sporthalle Im Speck – Moritz Herbst verdient viel Lob, aber keinen Cent

Alles ist fein hergerichtet. Leckere Häppchen, verschiedene Getränke, Bistrotische, Geschenke, ein Plakat in den deutschen Farben mit seinem Konterfei. Ehre, wem Ehre gebührt. Schließlich kommt ein hoher Gast. Der RSV Wendlingen hat am Dienstagabend einen Empfang für Moritz Herbst, den frischgebackenen Vizeweltmeister im Kunstradfahren, gegeben.

Umringt von zahlreichen Freunden und Bekannten: Vizeweltmeister Moritz Herbst präsentiert stolz seine Silbermedaille. Foto: Just

Der 24-jährige Nürtinger hatte sich am vergangenen Sonntag im österreichischen Dornbirn die Silbermedaille gesichert. Hinter seinem überragenden Teamkollegen Lukas Kohl aus Kirchehrenbach und vor dem Hongkong-Chinesen Chin To Wong. Anschließend wurde der bisher größte Erfolg in seiner Karriere ordentlich gefeiert. Erst um 6 Uhr morgens kehrte Herbst ins Hotel zurück. Dabei ist er gar kein Partylöwe und meidet ansonsten Alkohol, wie der RSV-Vorsitzende Frank Schmid verriet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Patzelt holt sich den Titel

Kunstradfahren: Erfolgreiche RSVler bei den Bezirksmeisterschaften

Die Sporthalle des Berufschulzentrums in Esslingen war Austragungsort der Schülerbezirksmeisterschaft im Kunstradsport. Der RSV Wendlingen reiste mit 13 Sportlern und damit mit der größten Teilnehmerzahl aller Vereine in die…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten