Radsport

SVR-Teams vorn dabei

31.07.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

Beim Sau-Held-Cup der Mountainbiker in Mehrstetten holte sich das Zweier-Team des SV Reudern mit Ben Grupp und Niklas Zankl nach 19 gefahrenen Runden in zwei Stunden Platz vier. Auch im Jugendklassement waren SVR-Teams vorne dabei. Patrick Feige landete mit Leo Pangerl mit 16 Runden auf Platz sechs und Marlin Molter mit Luca Stäbler mit 15 Runden auf Platz sieben. Bei den Kinderrennen siegten Jakob Nägele und Mireno Molter für den SV Reudern. Ein weiterer erster Platz wurde von Linus Bauer und Lennart Dube mit 17 Runden geholt. Mit 16 gefahrenen Runden sicherte sich Nelly Pflüger mit Teamkollegin Charlotte Weeger aus Laichingen den dritten Platz. Platz vier ging an Lando Bucher und Carlo Pangerl mit ebenfalls 16 gefahrenen Runden. Die Rieß-Brüder Colin und Marlon vom TSV Neckartenzlingen holten sich Platz sechs. bim

Radsport

Sie steht mit Rad, Rat und Tat parat

Ehrenamt: Sonja Müller ist seit 48 Jahren Trainerin beim RSV Wendlingen und hat sogar schon eine dreifache Weltmeisterin betreut

Im Leben von Sonja Müller aus Wendlingen dreht sich vieles ums Rad. Deshalb geht es bei ihr auch meistens rund. Die 63-Jährige ist seit sage und schreibe 48 Jahren Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten