Anzeige

Radsport

Steigerung angestrebt

13.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

In Andorra steht am Sonntag für Christian Pfäffle und Luca Schwarzbauer die nächste Mountainbike-Weltcup-Runde auf dem Programm. Beide wollen sich gegenüber dem Italien-Weltcup steigern.

Mit der 1900 Meter Höhenlage im Bikepark Vallnord hat Christian Pfäffle unterschiedliche Erfahrungen. „Ich bin in Andorra schon gut gefahren, aber ich hatte auch mal Probleme“, sagt der Neuffener. Weil er sich aber „eigentlich fit“ fühlt, glaubt Pfäffle, dass er am Sonntag (14.50 Uhr) damit klar kommen wird. Mehr Gedanken macht er sich über die Startphase, die ihm im Val di Sole ein besseres Resultat als Rang 57 verhagelt hat. „Wenn es in der ersten Runde anstatt nach hinten, mal nach vorne geht, wäre das schon der wichtigste Schritt, weil ich dann nicht im Verkehr hänge“, meint der Stevens-Biker.

Auf den Positionen ab 40 aufwärts wird es auch in Andorra nicht anders zugehen als vergangenen Sonntag. Da muss viel gelaufen werden und man muss aufpassen, dass das Rad im Gerangel keinen Schaden nimmt. Eine mental höchst anspruchsvolle Situation, denn eigentlich will man ja ungehindert die Kurbel um die Achse drehen. Andererseits gehört das zum Geschäft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Radsport

Alles riskiert und alles verloren

Kunstradfahren: Moritz Herbst patzt beim Finale der Deutschen Meisterschaft und wird nur Vierter

Am Wochenende wurde die Deutsche Meisterschaft der Elite im Hallenradsport in Neresheim ausgetragen. Mit dabei war auch Moritz Herbst vom RSV Wendlingen, der im Einerkunstfahren der Männer an seine zuletzt…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten