Radsport

Stefan Schumacher gewinnt Tour du Maroc

12.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport

Stefan Schumacher vom Team Christina Jewelry hat auf der Schlussetappe der Tour du Maroc nichts mehr anbrennen lassen und sich den Gesamtsieg der zehntägigen Rundfahrt gesichert. Der Nürtinger setzte sich mit 19 Sekunden Vorsprung auf den Slowaken Patrick Tybor (Dukla) und 30 Sekunden auf den Italiener Alessandro Malaguti (Unieuro Wilier) durch.

Sebastian Baldauf (Hrinkow) sicherte sich die Bergwertung und wurde Siebter des Gesamtklassements. Sein österreichischer Teamkollege Andreas Graf musste sich auf der letzten Etappe im Sprint einer sechs Fahrer starken Spitzengruppe nur dem Argentinier Nicolas Tivani geschlagen geben. rsn

Radsport

Weltcup-Generalprobe gelingt

Mountainbike: Schwarzbauer ist mit Platz 13 beim HC-Rennen in Haiming „einigermaßen zufrieden“ – SVR-Juniorin Fuchs wird Vierte

Der Reuderner Profi Luca Schwarzbauer hat das Ötztaler Mountainbike Festival in Haiming erfolgreich als Formcheck für das erste große Saison-Highlight genutzt. Nach der Absage…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten