Radsport

Spannende Rennen im Fuchswäldle

28.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Dritter Cross-Country-Cup und Bezirksmeisterschaften in Neckartenzlingen

Die Young Neckar Biker der Ski- und Radabteilung des TSV Neckartenzlingen begrüßten über 145 Kinder vieler Vereine aus dem näheren und weiteren Umfeld zu den zwölf Wertungsrennen des dritten Cross-Country-Cups. Die Kids lieferten sich packende Wettkämpfe auf dem ehemaligen Trimm-dich-Pfad im Fuchswäldle. Für die Wertungsklassen U 13 bis U 17 wurden gleichzeitig die Bezirksmeisterschaften des Radbezirks Achalm ausgetragen.

Dichtes Gedränge beim Start der Altersklasse U 11.
Dichtes Gedränge beim Start der Altersklasse U 11.

Den Anfang machte die Klasse U 9. Die Jungs und Mädels mussten eine mit mehreren Hindernissen und einer eigens aufgebauten Brücke versehene Strecke bewältigen. Bei den Mädchen belegte Anja Baumeister (SC Unterensingen) Rang eins, Patricia Hafer vom SV Reudern Platz zwei und Pia Raudis den vierten Platz vor Nelly Pflüger vom SV Reudern (5.) sowie Marlene Schütz vom TB Neuffen (6.). Bei den Jungs wurde Lennert Dube vom SV Reudern Erster. Platz vier belegte Laurin Oßwald gefolgt von John Pleier (5.), Simon Auer (6.) und Nils Bauknecht (7., alle SV Reudern). Platz acht ging an Moritz Pohl vom Team der Young Neckar Biker (TSV Neckartenzlingen). Zehnter wurde Jonathan Schön vom SV Reudern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Radsport

Das lange Warten geht weiter

Hallenradsport: Der Start der Radballsaison ist auf unbestimmte Zeit verschoben – Valentin Stegmaier und Kai Wandel bilden RSV-Erste

Die Radballer und die Kunstradsportler des RSV Wendlingen sind zum Nichtstun verdammt. Dabei könnte der Verein jetzt von seiner jahrelangen guten Nachwuchsarbeit…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten