Anzeige

Radsport

Souveräne Vorstellung

20.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: RSC Köngen wird Vizemeister im Sechser-Team

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Kunstradfahren der Junioren errang das Sechser-Einrad-Team des RSC Köngen Platz zwei.

Das Vierer-Einradteam des RSC Köngen mit Eva Geiselhart, Samira Rupp, Ina und Lena Grosser erhoffte sich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften einen Podestplatz. Am Ende reichte es nur zu Platz fünf – 1,87 Punkte fehlten zum Sprung aufs Treppchen. Foto: kab
Das Vierer-Einradteam des RSC Köngen mit Eva Geiselhart, Samira Rupp, Ina und Lena Grosser erhoffte sich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften einen Podestplatz. Am Ende reichte es nur zu Platz fünf – 1,87 Punkte fehlten zum Sprung aufs Treppchen. Foto: kab

Zwei Mannschaften des Radsportclubs Köngen und ein Paar des RSV Wendlingen waren bei den Meisterschaften in Unterweissach am Start. Gleich am Morgen musste das Sechser-Einrad-Team des RSC Köngen mit Sabrina Dürr, Eva Geiselhart, Daniela Klein, Lena Russ, Ina und Lena Grosser auf die Fläche. Die sechs Mädchen überzeugten mit einer souveränen Vorstellung. Mit einer persönlichen Bestleistung von 141,73 Punkten legten sie die Messlatte für die nachfolgenden Teams hoch. Außer der Mannschaft aus Aach konnte keiner diese Leistung toppen. Die Köngenerinnen holten somit die Silbermedaille.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Anzeige

Radsport

Saisoneinstand mit Etappensieg

Mountainbike: Reuderner Luca Schwarzbauer fährt in Zypern einen Tag in Gelb

Auf der Mittelmeer-Insel Zypern hat der Reuderner Mountainbiker Luca Schwarzbauer seinen Saisoneinstand gegeben. Als Gesamt-Elfter des Afxentia-Etappen-Rennens und Gewinner des Auftaktzeitfahrens konnte er nach vier Tagen sehr…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten