Radsport

Schwarzbauers Autogramme sind gefragt

19.07.2022 05:30, Von Armin Küstenbrück — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Beim sechsten Lauf zum World Cup in Andorra setzt sich der Reuderner unter den besten zehn der Welt fest.

Die dünne Luft in der Höhe in Andorra und die Hitze konnten Luca Schwarzbauer nichts anhaben.  Foto: Küstenbrück
Die dünne Luft in der Höhe in Andorra und die Hitze konnten Luca Schwarzbauer nichts anhaben. Foto: Küstenbrück

Staubig und heiß, dazu die dünne Luft auf knapp 2000 Metern über dem Meer: Das waren die Rahmenbedingungen für den sechsten Lauf zum Mountainbike World Cup im Vallnord im Fürstentum Andorra, mitten in den Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien gelegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Radsport