Radsport

Sarah Bauer mal wieder auf und davon

26.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Beim fünften Lauf zum Alb-Juniors-Cup unterstreicht die Nürtingerin ihre tolle Form – Hufnagel baut Führung aus

Im Gomaringer Bikeparkgelände fand der fünfte Lauf zum Alb-Gold-Juniors-Cup statt. Dabei erreichten die Fahrer aus der näheren Umgebung erneut zahlreiche Podestplätze.

Akrobatisch dem Ziel entgegen: Sarah Bauer.
Akrobatisch dem Ziel entgegen: Sarah Bauer.

Herrschten am Freitag und Samstag noch häufige Schauer, meinte es der Wettergott mit den MTB-Kids am Sonntag gut und sorgte für ideale Rennbedingungen. Trotz der Regenfälle an den Vortagen war die Rennstrecke insgesamt in einem sehr guten Zustand. Gleichwohl war es bisher auch der anspruchsvollste Streckenverlauf der diesjährigen Alb-Gold-Rennserie, die das Durchfahren des Bikeparks mit seinen zahlreichen unterschiedlichen Techniksektionen verlangte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Radsport

Schwarzbauer nutzt die Gelegenheit

Mountainbike: Der Reuderner zieht bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften im Odenwald im Zielsprint an und wird Zweiter

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat sich nach einer starken Vorstellung die Silbermedaille bei den Deutschen Mountainbike-Marathon-Meisterschaften gesichert. Sein Vereinskamerad,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten