Radsport

Reuderner wieder vorne mit dabei

03.05.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

Nur eine Fahrerin war in der U 17 schneller als Alexa Fuchs. Foto: Privat
Nur eine Fahrerin war in der U 17 schneller als Alexa Fuchs. Foto: Privat

In Hausach stieg im Rahmen des Schwarzwälder-MTB-Cups, der zweite Lauf der Bundesnachwuchssichtung der Altersklassen U 17 und U 15. Die Fahrer des SV Reudern konnten sich dabei über einige Treppchenplätze freuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Radsport

Weltcup-Generalprobe gelingt

Mountainbike: Schwarzbauer ist mit Platz 13 beim HC-Rennen in Haiming „einigermaßen zufrieden“ – SVR-Juniorin Fuchs wird Vierte

Der Reuderner Profi Luca Schwarzbauer hat das Ötztaler Mountainbike Festival in Haiming erfolgreich als Formcheck für das erste große Saison-Highlight genutzt. Nach der Absage…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten