Radsport

Reuderner Talentschmiede rüstet auf

11.05.2019 00:00, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Der SVR will seinen Nachwuchsathleten mit einem eigenen Rennteam neue Perspektiven bieten

Die Radsportabteilung des SV Reudern hat sich in knapp 20 Jahren zu einer nicht unbedeutenden Nachwuchsschmiede in der süddeutschen Mountainbike-Szene entwickelt. Um seinen Talenten eine bessere sportliche Zukunft bieten zu können, hat der Club aus dem Nürtinger Stadtteil ein eigenes BDR-Rennteam gegründet.

Attraktivitäts-Offensive in Schwarz-Rot-Gold: Was auf den ersten Blick wie das deutsche Nationalteam aussieht, ist das neue Mountainbike-Rennteam des SV Reudern mit (von links) Jannis Tilluschek, Daniel Schmid, Ben Pleier, Luis Oßwald und Samuel Wolf. Foto: Nagel
Attraktivitäts-Offensive in Schwarz-Rot-Gold: Was auf den ersten Blick wie das deutsche Nationalteam aussieht, ist das neue Mountainbike-Rennteam des SV Reudern mit (von links) Jannis Tilluschek, Daniel Schmid, Ben Pleier, Luis Oßwald und Samuel Wolf. Foto: Nagel

Die entscheidenden Hürden sind die U 15 und die U 17, erzählt SVR-Abteilungsleiter Oliver Felten. Ab diesen Altersklassen sind junge Mountainbiker bei Wettkämpfen zunehmend bundesweit unterwegs, ab diesen Altersklassen wird das Risiko immer größer, dass sich die Talente von ihren Ausbildungsvereinen frühzeitig verabschieden und sich professionalisierten Teams anschließen. Eine Erfahrung, die der SV Reudern nicht nur einmal gemacht hat, und die sich jüngst wieder bestätigte am Beispiel Ben Grupp , der in den zurückliegenden Jahren mit starken Leistungen beim SVR auf sich aufmerksam gemacht hat und inzwischen für das Freiburger Pilsner Merida Team startet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Radsport

Schwarzbauer nutzt die Gelegenheit

Mountainbike: Der Reuderner zieht bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften im Odenwald im Zielsprint an und wird Zweiter

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat sich nach einer starken Vorstellung die Silbermedaille bei den Deutschen Mountainbike-Marathon-Meisterschaften gesichert. Sein Vereinskamerad,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten