Radsport

Rang sechs nach extremem Pensum

01.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Michael Pflüger vom SV Reudern war bei der Salzkammergut Trophy vorne dabei

Über elf Stunden auf dem Mountainbike: Michael Pflüger. Foto: Privat
Über elf Stunden auf dem Mountainbike: Michael Pflüger. Foto: Privat

Bei der Radabteilug des SV Reudern ist er der Sportliche Leiter und betreut dort mit seinen Trainerkollegen den Radnachwuchs, privat ist Michael Pflüger ein Extrembiker auf dem Mountainbike und Rennrad. Dies stellte er erneut unter Beweis, indem er die Mammutstrecke der Salzkammergut Trophy unter die Stollen nahm und dabei mit Gesamt-Platz 18 und Rang sechs in seiner Altersklasse ein tolles Ergebnis erzielte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Radsport

Traum von Olympia soll Flügel verleihen

Mountainbike: Neuer Trainer und neuer Profivertrag – Luca Schwarzbauer hofft 2021 auf seinen endgültigen Durchbruch in der Rad-Elite

Schön, wenn man Ziele hat, die einen beflügeln. Ziele wie etwa die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Dass der Traum von Olympia auch ihm zusätzlichen Antrieb gibt,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten