Radsport

Neues Team für Christian Pfäffle

23.10.2017 00:00, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

Der Neuffener Mountainbiker Christian Pfäffle fährt ab 2018 wieder für die Hamburger Rad-Marke Stevens. Der Kontrakt mit dem Schweizer Möbel-Märki-Team endete nach einem Jahr.

Christian Pfäffle (Archivfoto) war überhaupt nicht glücklich darüber, dass er sich nach nur einem Jahr schon wieder ein neues Team suchen musste. „Das nervt“, hatte er vor einigen Wochen bekannt gemacht. Umso glücklicher zeigt sich der Mountainbiker nun, dass er recht bald einen neuen Vertrag in trockenen Tüchern hatte, nachdem ihm die Schweizer Equipe Möbel Märki keinen neuen Kontrakt anbieten wollte. Die schnelle Lösung war naheliegend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Radsport

Traum von Olympia soll Flügel verleihen

Mountainbike: Neuer Trainer und neuer Profivertrag – Luca Schwarzbauer hofft 2021 auf seinen endgültigen Durchbruch in der Rad-Elite

Schön, wenn man Ziele hat, die einen beflügeln. Ziele wie etwa die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Dass der Traum von Olympia auch ihm zusätzlichen Antrieb gibt,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten