Radsport

Mit Vollgas in die zweite Saisonhälfte

08.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Der Reuderner Luca Schwarzbauer will beim Weltcup in Lenzerheide sein Führungstrikot im Shortrace verteidigen.

Am Freitagabend starten die Mountainbiker mit dem Shortrace auf der Lenzerheide im schweizerischen Kanton Graubünden in die zweite Saisonhälfte. Bis Mitte September werden die Topsportler insgesamt fünf World Cups, davon zwei auf dem nordamerikanischen Kontinent, die Europameisterschaft in München und die Weltmeisterschaft im französischen Les Gets absolvieren müssen. Selten war ein Terminkalender der Cross-Country-Biker so dicht besetzt, sodass sicher einige Schwerpunkte setzen werden, vielleicht sogar die Reise nach Amerika auslassen. Doch der Reuderner Luca Schwarzbauer plant zusammen mit seinem Team CLLCTV das volle Programm durchzuziehen und zu schauen, was dabei herauskommt.

Im Hinblick auf den dichten Terminkalender hat er deswegen auch die Europameisterschaften im Shorttrack am vergangenen Wochenende in Portugal ausgelassen, um sich den Reisestress und die zusätzliche Belastung zu ersparen und sich stattdessen auf den anstehenden Weltcup-Block zu konzentrieren. „Jetzt ist auch der Kopf wieder frei“, freut sich Schwarzbauer auf die kommenden Wochen, nachdem er die letzten Arbeiten dieses Maschinenbau-Semesters abgegeben hat: „Das konnte ich während der letzten Rennen nicht ganz ausschalten – vielleicht war auch das einer der Gründe, warum ich bei der Deutschen Meisterschaft und beim Weltcup in Leogang nicht ganz so gut performen konnte wie gehofft.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Radsport