Anzeige

Radsport

Kira Böhm stürmt zum Sieg

12.06.2019, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Bundesliga in Gedern

Kira Böhm vom SV Reudern hat die Serie erfolgreicher Rennen fortgesetzt und in Gedern erstmals ein Bundesliga-Rennen der Juniorinnen gewonnen. Der Neckartailfinger Louis Krauss beendete das Rennen der Junioren auf dem Podest.

Wenn’s läuft, dann läuft’s. Doch mit einem Sieg in Hessen hatte Kira Böhm selbst nicht gerechnet. „Das hätte ich niemals gedacht. Ziel waren die Top Drei. Das ist richtig, richtig cool“, sagte sie über das gesamte Gesicht strahlend. Sie habe sich das Rennen gut eingeteilt und sei nicht zu schnell gestartet.

Nach der verkürzten Startrunde und der ersten von vier kompletten Vier-Kilometer-Schleifen lag Favoritin Emma Eydt (Merchweiler) in Führung. Mit 26 Sekunden Vorsprung ging sie in die nächste Runde, doch dann begann Böhm (Walcher Racing Team) ihren Rückstand zu verringern. In der dritten Runde verkürzte sie auf 14 Sekunden und im nächsten Durchgang übernahm sie die Führung. Die WM-Neunte konnte nicht mehr dagegenhalten und belegte schließlich mit 48 Sekunden Rückstand Platz zwei.

Der Sieg reiht sich ein in eine Serie starker Ergebnisse, die Kira Böhm in ihrem ersten Jahr in der U 19 in diesem Frühjahr abgeliefert hat. Mit dem Sieg hat sie jetzt auch Chancen, für die Europa- und sogar die Weltmeisterschaften nominiert zu werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Radsport

Vom Verletzungspech unbeeindruckt

Radball, 2. Bundesliga Süd: Der RSV Wendlingen holt in Stuttgart sieben Punkte und kommt dem Klassenverbleib näher

Der RSV Wendlingen ist dem Klassenverbleib in der Zweiten Radball-Bundesliga Süd einen großen Schritt näher gekommen. Obwohl die Wendlinger vor dem vorletzten Spieltag in Stuttgart großes…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten