Anzeige

Radsport

Frostiger Auftakt

18.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport: Juniors-Cup in Münsingen

Bei morgendlichem Schneefall und Temperaturen um die null Grad startete am vergangenen Wochenende in Münsingen der Alb-Gold Juniors-Cup für die Mountainbiker aus Baden-Württemberg in die Saison 2019. In der Klasse U17 wird in Münsingen ein Kurzmarathon über etwa 29 Kilometer gefahren. Nach einer Stunde Fahrzeit kamen die ersten beiden Fahrer ins Ziel: Der Raidwänger Luca Hufnagel, der für den SV Reudern startet, musste sich nur Marvin Sonntag (TSV Dettingen/Erms) geschlagen geben und landete auf Platz zwei. Das nächste Duo im Ziel waren der Drittplatzierte Stefan Mayer (SC Hausach) und Luca Pechacek (SV Reudern), der als Vierter die Ziellinie überfuhr. Paul Geigle (TSV Neckartenzlingen) kam direkt dahinter auf Platz fünf, Luis Oßwald (SV Reudern) wurde Neunter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Radsport

Vom Verletzungspech unbeeindruckt

Radball, 2. Bundesliga Süd: Der RSV Wendlingen holt in Stuttgart sieben Punkte und kommt dem Klassenverbleib näher

Der RSV Wendlingen ist dem Klassenverbleib in der Zweiten Radball-Bundesliga Süd einen großen Schritt näher gekommen. Obwohl die Wendlinger vor dem vorletzten Spieltag in Stuttgart großes…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten