Anzeige

Radsport

Es werden heiße Rennen erwartet

05.07.2019, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Vierter Lauf des Alb-Gold Juniors-Cups steigt am Samstag in Reudern

Seit mehreren Jahren leistet die Radsportabteilung des SV Reudern erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Bereich Mountainbike. Neben der regelmäßigen Teilnahme an MTB-Rennen in der Region hat sich der Verein auch als Ausrichter einer eigenen Veranstaltung einen Namen gemacht. Am Samstag (ab 9 Uhr) findet in Reudern der vierte Lauf zum Alb-Gold Juniors-Cup statt.

Immer wieder ein Ereignis: der einzigartige Le-Mans-Start in Reudern. Foto: Felten
Immer wieder ein Ereignis: der einzigartige Le-Mans-Start in Reudern. Foto: Felten

Diese MTB-Serie besteht aus insgesamt sechs Rennen, teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche von vier bis 16 Jahren. Zum Lauf in Reudern werden über 300 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg erwartet, darunter amtierende Deutsche und Baden-Württembergische Meister. Sie werden sich mit Sicherheit heiße Rennen mit packenden Positionskämpfen liefern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Radsport

Vom Verletzungspech unbeeindruckt

Radball, 2. Bundesliga Süd: Der RSV Wendlingen holt in Stuttgart sieben Punkte und kommt dem Klassenverbleib näher

Der RSV Wendlingen ist dem Klassenverbleib in der Zweiten Radball-Bundesliga Süd einen großen Schritt näher gekommen. Obwohl die Wendlinger vor dem vorletzten Spieltag in Stuttgart großes…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten