Radsport

Erfolgreicher Start

11.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

In Untermünkheim stieg das erste von fünf Rennen des MPDV-Cups. Sina Schäfer (Dettingen/Erms) startete bei den Damen und holte sich hier als U19-Fahrerin den zweiten Platz. In der U 17 konnte sich Luca Hufnagel über den fünften, Daniel Schmid den siebten und Johannes Seybold den elften Platz freuen (alle SV Reudern). Bei den Mädchen der U 15 verpasste Pia Pflüger als Vierte nur knapp das Podest. Die Jungs der U 15 fuhren ebenfalls erfolgreich in die Top Ten. Patrick Feige (SV Reudern) sicherte sich Platz sechs, Jakob Geigle (TSV Neckartenzlingen) Rang sieben, Marlon Wilken Platz acht, Marlin Molter Platz zehn und Patrick Ander Rang zwölf (alle drei SV Reudern).

In der weiblichen U 13 fuhr Patricia Hafer ein starkes Rennen und holte sich den dritten Platz. Direkt hinter ihr kam Leni Bauer als Vierte ins Ziel (beide SV Reudern). Bei den Jungs der U 13 kam es zum Zielsprint zwischen Lennart Dube und Linus Bauer (beide SVR), den Dube mit einer Sekunde Vorsprung gewann. Marlon Rieß wurde Sechster und Moritz Pohl Achter (beide TSV Neckartenzlingen). Moritz Meier (Reudern) holte sich den vierten Platz in der U 11. Colin Rieß (Neckartenzlingen) wurde Sechster und Tom Bauer (Reudern) 13. Bei den Mädchen fuhr Viviane Preiss auf den zweiten Platz. In der U 9 holte sich Anton Pohl (Neckartenzlingen) den zweiten Platz, Mireno Molter (Reudern) wurde Sechster. jo

Radsport

Trotz Platz drei keine Träumereien

Radball, 2. Bundesliga Süd: Der RSV Wendlingen holt sieben von zwölf Punkten und kommt dem Klassenverbleib deutlich näher

Der RSV Wendlingen muss in der Zweiten Radball-Bundesliga Süd nach wie vor mit Ersatz antreten. Trotzdem überrascht das Duo mit Kevin Seeber und Frank Schmid weiterhin äußerst…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten