Radsport

Ein Platten bringt alle Träume zum Platzen

08.06.2021 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Luca Schwarzbauer wird beim DM-Sieg seines Olympia-Rivalen Manuel Fumic nur Fünfter – Böhm U23-Vizemeisterin

Während sich der Kirchheimer Routinier Manuel Fumic zum sechsten Mal zum Deutschen Meister im Cross-Country krönte, lief es beim DM-Rennen im hessischen Gedern für den Reuderner Mountainbike-Profi Luca Schwarzbauer „so schlecht, wie es nur hätte laufen können“. Nach einem Platten waren alle Titelträume früh geplatzt. Und Olympia rückt wohl in immer größere Ferne.

Frust auf der einen Seite, große Emotionen auf der anderen: Luca Schwarzbauer (links) musste sich bei den Deutschen Meisterschaften mit Platz fünf begnügen. Sieger Manuel Fumic hatte bei seiner letzten DM mit Tränen zu kämpfen. Fotos: Armin Küstenbrück
Frust auf der einen Seite, große Emotionen auf der anderen: Luca Schwarzbauer (links) musste sich bei den Deutschen Meisterschaften mit Platz fünf begnügen. Sieger Manuel Fumic hatte bei seiner letzten DM mit Tränen zu kämpfen. Fotos: Armin Küstenbrück

Der Frust saß tief. Und die Enttäuschung war natürlich nachzuvollziehen. Noch keine zehn Minuten waren am Sonntag beim Rennen um die Deutsche Meisterschaft im Rahmen des Vulkan-Race in Gedern vergangen, da waren jegliche Titelträume für Luca Schwarzbauer bereits passé. An einer eigentlich „komplett unspektakulären Stelle“, wie der Reuderner betonte, beim Übergang in eine technische Passage, hatte sich der 24-Jährige seitlich einen Reifen aufgeschlitzt. Ob ein Fahrfehler, oder schlichtweg nur Pech dahinter steckte, das sei dahingestellt. „So etwas kommt vor“, erklärte der Athlet vom Schwarzwälder Rennstall Lexware, den sein Platten samt Hinterradwechsel in der Techzone letztendlich wertvolle Zeit und insgesamt 15 Platzierungen kostete. Schwarzbauer hatte das Feld angeführt. Als sein Fahrzeug wieder voll wettkampffähig war, musste sich der Reuderner als 16. einreihen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Radsport

Warten aufs Olympia-Ticket

Mountainbike: Während es für Luca Schwarzbauer beim Weltcup in Nove Mesto nicht nach Plan lief, wurde Alexa Fuchs Dritte

Für Luca Schwarzbauer ging es am Sonntag im tschechischen Nove Mesto um mehr als nur um einen gewöhnlichen Mountainbike-Worldcup. Der Reuderner kämpft noch um einen Startplatz bei…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten