Radsport

Die Elite in Wendlingen

07.09.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: Auftakt der German Masters mit WM-Qualifikation

Am kommenden Samstag, 8. September, wird in der Sporthalle Im Grund in Wendlingen die erste German-Masters-Veranstaltung dieser Saison ausgetragen. Für die Sportler geht es bei dieser Serie um die Qualifikation für die kommende Weltmeisterschaft. Mit dabei ist auch Vizeweltmeister Moritz Herbst vom gastgebenden RSV.

Freut sich auf sein „Heimspiel“: Moritz Herbst vom RSV Wendlingen. Archivfoto: Just
Freut sich auf sein „Heimspiel“: Moritz Herbst vom RSV Wendlingen. Archivfoto: Just

Es werden an drei Veranstaltungstagen jeweils zwei Wertungen ausgefahren. Diese Ergebnisse und das Resultat der Deutschen Meisterschaft ergeben unter Berücksichtigung von Streichergebnissen eine Punktrangliste, nach der der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) dann die deutschen Teilnehmer bei der Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in Lüttich/Belgien stattfindet, benennt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Radsport

Sie steht mit Rad, Rat und Tat parat

Ehrenamt: Sonja Müller ist seit 48 Jahren Trainerin beim RSV Wendlingen und hat sogar schon eine dreifache Weltmeisterin betreut

Im Leben von Sonja Müller aus Wendlingen dreht sich vieles ums Rad. Deshalb geht es bei ihr auch meistens rund. Die 63-Jährige ist seit sage und schreibe 48 Jahren Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten