Anzeige

Leichtathletik

Zweigles Speer fliegt so weit wie nie zuvor

04.08.2015, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: LG Neckar-Erms-Aich-Athletin freut sich bei der U20- und U18-DM über Silber, ebenso Leonie Neumann im Dreisprung

Bei den deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U 20 und U 18 in Jena gab es dreimal Edelmetall für den Kreis Esslingen. Rebecca Zweigle von der LG Neckar-Erms-Aich warf den Speer so weit wie nie zuvor und wurde mit 49,78 Metern Deutsche Vizemeisterin. Auf das Siegerpodest kamen auch Alexander Heidu von der TG Nürtingen im Hochsprung (wir berichteten) und Leonie Neumann von der LG Filder, die sich im Dreisprung ebenfalls Silber sicherte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Leichtathletik

Zum Trost gibt’s schwäbische Maultaschen

Leichtathletik: Hohenneuffen-Berglauf-Abonnementsieger Tekle bricht an der Liftspur ein – Premiere für Daniel Noll und Elke Keller

Sommerliche Temperaturen, Doppel-Favoritensturz sowie zurückgehende Teilnehmerzahlen: Die 31. Auflage des Hohenneuffen-Berglaufs bietet reichlich Gesprächsstoff. Für die…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten