Leichtathletik

Ziganke und Lippold sind die Schnellsten

03.08.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Traumhafte Bedingungen beim 10. WZ-Lauf

Julia Lippold von der LG Filder und Jens Ziganke vom SV Reichenau gewannen am Freitagabend die Konkurrenzen der Frauen und Männer beim 10. Wendlinger Zeitung-Lauf.

Siegerpose: Jens Ziganke vom SV Reichenau (oberes Bild) gewann den zehnten Wendlinger Zeitungs-Lauf mit großem Vorsprung. Bei den Frauen triumphierte Julia Lippold von der LG Filder. Foto: Just
Siegerpose: Jens Ziganke vom SV Reichenau (oberes Bild) gewann den zehnten Wendlinger Zeitungs-Lauf mit großem Vorsprung. Bei den Frauen triumphierte Julia Lippold von der LG Filder. Foto: Just

Traumhafte Bedingungen und eine super Stimmung am Start und während des Laufes auf der Strecke fanden die Teilnehmer vor. Der Hauptlauf über zehn Kilometer, der pünktlich um 19 Uhr von Wendlingens Bürgermeister Steffen Weigel gestartet wurde, war mit 148 Läufern so gut besetzt wie schon lange nicht mehr. Die gute und schnelle Strecke und dann noch das ideale Laufwetter sorgten gleich für ein sehr hohes Tempo, sodass sich nach der ersten Runde ein Trio mit Oliver Späth vom TV Zell, Jens Ziganke (SV Reichenau) und Raphael Stedler (TV Zell) absetzte. Bis weit in die vierte und letzte Runde hinein änderte sich daran nichts. Als es dann auf die Zielgerade ging, hatte sich plötzlich Jens Ziganke weit von seinen beiden Kontrahenten abgesetzt und er siegte in sehr guten 33.22 Minuten vor Späth (34.10) und Stedler (34.22).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Leichtathletik

Aileen Kuhn rehabilitiert sich

Leichtathletik: Wendlingerin sichert sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Hammerwerfen den Titel

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn sorgten die Leichtathleten aus dem Kreisgebiet mit zwei gewonnenen Medaillen und drei Finalplätzen für eine erfreuliche Gesamtbilanz. Mit…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten