Anzeige

Leichtathletik

Wendlingerin Bunz vorn

22.06.2018, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Die mit 130 Läufern gut besuchte Abendveranstaltung der Regional- und Kreis-Hürdenmeisterschaften in Neckartenzlingen begeisterte durch hohes Niveau und spannende Wettkämpfe. Für Herzschlagfinals sorgten Melanie Steibl von der LG Filder und Meret Baur vom TSV Baltmannsweiler. Kreismeisterin wurde Rebecca Bunz vom TSV Wendlingen.

In den männlichen Schülerklassen M 15 und M 14 sorgten die beiden WLV-Besten David Frank (LG Steinloch-Zollern) und Marec Metzger (TSV Gomaringen) bei ihren Doppelsiegen für herausragende Zeiten. Frank lief die 80 Meter Hürden in 11,01 Sekunden und die 300 Meter Hürden in 42,09 Sekunden, Metzger in der jüngeren Klasse 11,55 Sekunden und 43,11 Sekunden. Bei den Schülerinnen W 13 wurde Emily Lichtmaneker (LG Filder) Regional- und Kreismeisterin über 60 Meter Hürden in einer tollen Zeit von 10,26 Sekunden (dritter Rang in Württemberg).

In der W 14 lief die in der württembergischen Bestenliste auf Rang eins stehende Franziska Blessin (LV Pliezhausen) über 80 Meter Hürden eine deutsche Spitzenzeit von 11,95 Sekunden. Achtbar schlug sich Rebecca Bunz vom TSV Wendlingen, die zwar an ihre Bestzeit von 12,43 Sekunden nicht ganz herankam, aber mit sehr guten 12,61 Sekunden schnellste Kreis-Sprinterin war und Dritte in der Region.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Leichtathletik

Zum Trost gibt’s schwäbische Maultaschen

Leichtathletik: Hohenneuffen-Berglauf-Abonnementsieger Tekle bricht an der Liftspur ein – Premiere für Daniel Noll und Elke Keller

Sommerliche Temperaturen, Doppel-Favoritensturz sowie zurückgehende Teilnehmerzahlen: Die 31. Auflage des Hohenneuffen-Berglaufs bietet reichlich Gesprächsstoff. Für die…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten