Leichtathletik

Vier Titel nach Köngen

19.05.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rasenkraftsport: Württembergische Meisterschaften

Die Württembergischen Meisterschaften der Altersklassen und Schüler im Rasenkraftsport mussten wegen Überflutung des Maselheimer Wurfgeländes verlegt werden. Der VfL Waiblingen sprang kurzfristig als Ausrichter ein. Die Athleten des TSV Köngen ließen sich nicht beirren und holten vier Titel.

Gunther Sperber (1438 Punkte) und Thomas Mühleisen (1389 Punkte) gelang es mit 2827 Punkten erstmals, die Mannschaftswertung der Senioren-3-Klasse für den TSV Köngen zu gewinnen. In den Einzelwertungen gab es für die beiden Köngener Teilnehmer im Mittelgewicht die Plätze zwei und drei hinter dem neuen Titelträger Michael Beisswanger (ASV Oßweil).

Wie im Vorjahr holte Lorenz Fahrion (TSV Köngen) im Schwergewicht der Schüler C alle drei Einzeltitel. Nach zwei neuen Vereinsrekorden im Steinstoßen (7,95 Meter) und Gewichtwerfen (14,44 Meter) lief es im Hammerwerfen, das nicht als Meisterschaft ausgetragen wird, nicht wie gewünscht. Aber auch hier gelang ihm der weiteste Wurf. Im Dreikampf konnte er den Vereinsrekord auf 1580 Punkte verbessern.

Der Berkheimer Jörg Friedrich (TS Esslingen) sicherte sich mit 6,31 Meter den Sieg im Steinstoßen der Senioren 2 im Leichtgewicht. Im Dreikampf ergaben 1149 Punkte den zweiten Rang. Im Mittelgewicht dieser Altersklasse erreichte LG Teck-Trainer Ralf Mutschler (SV Dischingen) zweite Plätze im Dreikampf (1248 Punkte) und in den Einzeldisziplinen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 68% des Artikels.

Es fehlen 32%



Leichtathletik

Aileen Kuhn rehabilitiert sich

Leichtathletik: Wendlingerin sichert sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Hammerwerfen den Titel

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn sorgten die Leichtathleten aus dem Kreisgebiet mit zwei gewonnenen Medaillen und drei Finalplätzen für eine erfreuliche Gesamtbilanz. Mit…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten