Anzeige

Leichtathletik

Verflixte siebte Hürde

24.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Für Tabea Eitel (W 15) von der LG Filder endete der Siebenkampf bei den Deutschen U16-Mehrkampfmeisterschaften in Mainz-Gonsenheim mit einem Fauxpas. Nach einem guten ersten Tag, an dem die Athletin vom TSV Köngen auf Medaillenkurs lag, begann der zweite Wettkampftag mit einer Disqualifikation über 80 Meter Hürden.

Es war die verflixte siebte Hürde, an der die 15-Jährige mit dem Nachziehbein hängen blieb und stürzte. Damit war der Medaillentraum auch für das Filder-Team geplatzt. Einen guten Siebenkampf machte Amelie Reichert (LG Filder/Köngen), die ihre Mehrkampfbestleistung um fast 100 Punkte auf 3608 Zähler steigern konnte und am Ende den achten Platz belegte. Das Team der LG Filder, das Emily Lichtmaneker (3200 Punkte) und Lena Böttiger (3035) komplettierten, wurde Vierter.

Der Wettbewerb begann für Tabea Eitel vielversprechend. Die 100 Meter lief die Reichenbacherin in persönlicher Bestzeit von 12,85 Sekunden, blieb dann im Weitsprung mit 5,52 Meter sowie im Hochsprung mit 1,64 Meter jeweils nur knapp unter ihren Bestmarken und ließ zum Abschluss des ersten Tages im Kugelstoßen eine Bestweite von 11,45 Meter folgen. Amelie Reichert startete mit 13,26 Sekunden über 100 Meter, sprang 4,89 Meter weit, 1,49 Meter hoch und stieß die Kugel auf 9,54 Meter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Anzeige

Leichtathletik

Der Favorit und eine Lokalmatadorin jubeln

Leichtathletik: Langstrecken-Spezialist Lukas Eisele und Sandra Schäfer sind beim 14. Wendlinger Zeitungslauf die Schnellsten

Tolles Wetter, tolle Teilnehmerzahlen und tolle Zeiten. Läuferherz, was willst du mehr? Beim 14. Wendlinger Zeitungslauf stimmte am Freitag einfach alles. Und selbst ein neuer…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten